Wertungsmodus

Wohnsitz oder Verein in Sachsen Punktevergabe:

  1. Platz = 50 Punkte
  2. Platz = 40 Punkte
  3. Platz = 34 Punkte ab
  4. Platz = – 3 Punkte (31, 28, 25 …)

alle Plätze zuzüglich Konkurrenzpunkte: 1 Konkurrent = 1 Punkt in Addition (je mehr Konkurrenten in der AK, desto mehr Konkurrenzpunkte zusätzlich.

Mindestteilnahme 3 Wettkämpfe; Es werden maximal 5 Wettkämpfe gewertet.

Die besten Ergebnisse zählen für das Endergebnis. Weitere absolvierte Wettkämpfe mit schlechteren Ergebnissen zählen als Streichergebnisse. Das Gesamtergebnis wird durch die Addition der jeweils erreichten Punkte (abzüglich Streichergebnisse) ermittelt. Besteht Punktegleichheit entscheiden die Anzahl der besseren Platzierungen über die Reihenfolge.. Die Teilnehmer der Meisterschaften und Sachsenliga werden ebenso gewertet. Die Ergebnisse werden zeitnah auf unserer Internetseite veröffentlicht.

Anmeldung zum Wettkampf

1. Für die Anmeldung zum jeweiligen Wettkampf ist der Athlet selbst verantwortlich.
Eine rechtzeitige Anmeldung ist zu empfehlen.
2. Bei der Anmeldung ist es erforderlich den Verein oder Wohnort in Sachsen
anzugeben.

Siegerehrung

Die Siegerehrung findet im Herbst im angemessenen Ambiente statt. Einladungen der Sieger werden per E-Mail verschickt. Ausgezeichnet werden die Gesamtsieger Platz 1-3 und die AK Sieger. Es gelten die allgemeinen Wettkampfbedingungen sowie ggf. die zum Zeitpunkt gültigen Hygieneregeln.

Viel Erfolg wünscht der Sächsische Triathlon Verband e.V.!