DM Duathlon in Halle

Am 19.09.21 war es nun endlich soweit und unsere Jugendlichen und Junioren durften die für den April geplante Deutsche Meisterschaft nun endlich nachholen. Kühle Temperaturen, aber trockene leicht windige Verhältnisse sorgten für angemessene Bedingungen eines schnellen Wettkampfformates. Unsere Sportler und Sportlerinnen aus Sachsen, allesamt des TV Dresdens zugehörig, schnitten dabei sehr gut ab. Gäbe es eine Familienwertung, hätte diese die Familie Eschler gewonnen, denn Ole belegte den 4. Platz bei den Jugend B, Finn den 6. Platz bei den Jugend A und Naja, für Jugend B gestartet, wurde Vizemeisterin. Das tolle Ergebnis der Dresdner rundete Lydia Dittmar mit ihren 4. Platz bei den Jugend A ab.

Allen voran gratulieren wir Clara Sophie Nitschmann, die sich nun Deutsche Meisterin im Duathlon 2021 nennen darf und am Landesstützpunkt in Leipzig trainiert.

Eine tolle starke Mannschaftsleistung. Herzlichen Glückwunsch allen Nachwuchsathleten und -athletinnen.

Fotos: J.Bozenhard