Caro wird zweite Deutsche bei WTS-Debüt in Hamburg

Caroline Pohle (TRIStars Markkleeberg e.V.) zeigt bei Ihrem Debüt in der World Triathlon Series (WTS) in Hamburg über die Sprintdistanz was in Ihr steckt. Mit Nationalmannschaftskollegin Laura Lindemann gehörte sie beim Radfahren der Spitzengruppe an und ging mit fast eineinhalb Minuten Vorsprung auf die Laufstrecke. Bei Regen lief sie auf Platz 19 durch den Zielbogen. Herzlichen Glückwunsch zu dieser starken Leistung!

Ergebnisse:

Laura Lindemann (7), Caroline Pohle (19), Nina Eim (28)

Justus Nieschlag (7), Lasse Lührs (14), Valentin Wernz (19), Jonas Schomburg (20), Maximilian Schwetz (36)

Am Sonntag (07. Juli 2019) gewann die deutsche Nationalmannschaft um Laura Lindemann, Valentin Wernz, Nina Eim und Justus Nieschlag im Mixed Relay die Silbermedaille.