KRL: Triathlon Apolda

Heute fand der erste Triathlon 2019 in unserer Serie statt.

Bei idealen Außentemperaturen ging es ins kühle 50m- Becken und dann ab auf das Rad. Diese Strecke war vor allem für die Jüngeren anspruchsvoll, da eine langgezogene Bergauf- und abstrecke bis zu fünf Mal bewältigt werden musste. Dadurch zog sich das Feld schnell auseinander, denn die Bergliebhaber kamen voll auf ihre Kosten. Auch im Schülerbereich wurden hier häufig auf der Abfahrt 30-40 km/h erreicht.

Diese sturzfrei bewältigt, begaben sich die Triathleten und Triathletinnen auf die sonnenreiche Laufrunde mit Blick auf das nahende Ziel.

Foto: Mandy Salzmann