Ausbildungs-und Schulungswochenende des STV

Am Samstag fand, traditionsgemäß wieder gemeinsam mit dem Thüringer Triathlon Verband, die Neuausbildung der Kampfrichter statt.

Für unseren Verband wurden 4 Kampfrichter ausgebildet und können nach der nun bestandenen Prüfung in dieser Saison ihre Tätigkeit aufnehmen.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei der verantwortungsvollen Aufgabe.

Um wieder fit für die kommende Saison zu sein, trafen sich die Kampfrichter unseres Verbandes am frühen Sonntagmorgen in Leipzig. Neben der Auswertung der vergangenen und dem Ausblick auf die neue Saison mit der Einsatzplanung ging es in erster Linie darum, wie die geltenden Ordnungen im Wettkampf bestens umgesetzt werden können.

Dabei wurde herausgestellt, dass es innerhalb der unterschiedlichen Ausrichtung der Wettkämpfe auch den einen oder anderen Toleranzbereich gibt. In diesem Rahmen werden die Sportler dann auch mit dem Einschreiten der Landeskampfrichter rechnen müssen. Natürlich steht die Sicherheit und Fairness an erster Stelle . Wer bewusst gegen die Regelungen verstößt, muss auch mit Sanktionen rechnen.

Wir wünschen allen Mitgliedern und Wettkampfteilnehmern eine tolle Saison 2019.