E-Kader vom SV 04 Zwickau macht sich fit für die Saison

Vielen Dank für Bericht und Fotos an Familie Epperlein.

Um uns für die neue Triathlonsaison mental zu rüsten und uns auf den neuesten Stand zu bringen, hatten wir beschlossen nach Langen/Hessen zur Triathlonmesse zu fahren. Am Samstag den 23.02.19 ging es dann also Richtung Frankfurt. Die Messe setzte sich aus Verkaufsmesse, verschiedenen Fachvorträgen veschiedenen Testmöglichkeiten und praktischen Trainingsmöglichkeiten, sowie einem für alle offenem Indoortriathlon zusammen. Linda wollte natürlich am Triathlon teilnehmen ( ihr erster 2019 ). Auch wenn Laufband und Fahrrad noch zu groß für sie waren, hat das Schwimmen um so besser geklappt. Sie hat hart gekämpft, nicht aufgegeben und zum Schluß sogar noch einen Sonderpreis von Jan Sibbersen erhalten. Insgesamt fanden wir, es war eine gelungene Veranstaltung, auch weil die Schwimmhalle für den Triathlon direkt in das Messegebäude integriert war. Besonders die Möglichkeit Triathlonausrüstung (z.B. Neoprenanzüge ) zu testen, an Schwimmtechnikkursen teilzunehmen und die vielfältige Auswahl an Fachvorträgen machte die Messe sehr abwechslungsreich und interessant. Für uns war es trotz der langen Fahrt ein tolles Erlebnis.