STV –Cup 2018 startete mit den Bike & Run am 11.03.2018 in Leipzig

Am Sonntag ging es wieder rund am Leipziger Auensee beim 7. Bike & Run. Die  abwechslungsreiche Strecke über Stock und Stein mitten in Leipzig forderte von den  begeisterten Duathletinnen und Duathleten einiges ab. Doch bei herrlichem Frühlingswetter waren die Strapazen schnell vergessen. Der Crossduathlon, der es in sich hat mit seiner schönen Laufstrecke und einer herrlich crossigen Radrunde, konnte sich in den letzten Jahren in der Szene etablieren.

Auf der Kurzstrecke gingen 94 Athleten an den Start. Den Sieg bei den Frauen holte sich Katrin Bogen (SC DHfK Leipzig) vor Theresa Werner (SG Adelsberg) und Anja-Regina Sing. Bei der Männern siegte Rico Bogen (SC DHfK Leipzig) vor Alexander Martin und Lukas Fröhner (SG Adelsberg).

Die Langstrecke nahmen 71 Starter in Angriff. Hier siegte Bianca Bogen (SC DHfK Leipzig) vor Manuela Süß (TV Dresden) und Kathrin Fürbringer (SSV Fortschritt Lichtenstein). Bei den Männer ging der Sieg an Theodor Popp (TSV 1880 Gera –Zwötzen) vor Christian Kramer (SC DHfK Leipzig) und Maximilian Breitkreuz (Roter Stern Leipzig 99 e.V.).

Wir gratulieren allen Siegern und Platzierten sowie den Organisatoren für die gelungene Veranstaltung.

Die ersten Stände des STV Cups werden in den kommenden Tagen hier veröffentlich.

AV