Martin Schulz schafft es wieder unter die Top Ten der Umfragekandidaten

Nicht viele Sportler können von sich behaupten, es zwei Jahre hintereinander auf die vorderen  Plätze der Kandidatenliste der  Sportlerrundfrage des LSB Sachsen zu kommen. Um so beachtlicher ist, dass Martin Schulz es in diesem Jahr erneut geschafft hat. Sicher wird es schwer bei den zahlreichen Stars wie Eric Frenzel oder Nico Ihle sich vorn zu platzieren.

 

Die Entscheidung liegt aber auch in unseren Händen. Bis zum 20. Dezember 2017 kann jeder abstimmen – im Internet auf den Seiten des Landessportbundes Sachsen unter www.sport-fuer-sachsen.de sowie mit den gewohnten Stimmkarten, die in der LSB-Geschäftsstelle, bei den regionalen Kreis- und Stadtsportbünden sowie auch in allen teilnehmenden sächsischen Sparkassenfilialen erhältlich sind.

Unter allen Umfrageteilnehmern werden dreimal entspannende Wellness-Wochen für je zwei Personen im Acamed Resort (Nienburg/Saale) im Wert von insgesamt 5.000 Euro verlost.

 

Abstimmungen unter :

https://www.sport-fuer-sachsen.de/nc/veranstaltungen/sportler-des-jahres/aktuelle-umfrage-sdj/

 

Also meine Stimme hat Martin schon, auf geht’s !