News aus der Präsidiumssitzung am vergangenen Montag

  • Schritt für Schritt werden mehr Aufgaben von der Geschäftsstelle übernommen um sie zu alter Stärke zurückzuführen
  • Finanzen sind stabil, Einnahmen und Ausgaben liegen im geplanten Bereich
  • Überraschender Rücktritt von Jan Thielbeer aus persönlichen Gründen; Suche nach einen geeigneten Nachfolger; wir bedanken uns bei Jan für seine, wenn auch nur kurze Mitarbeit, die vor allem mit der Herausgabe des “Sächsischen Triathleten 2017“ ihren Höhepunkt hatte
  • Verbesserte kontinuierliche Arbeit im Jugend- und Leistungssport zeigt erste Erfolge;  siehe auch: http://triathlon-sachsen.de/2017/07/saechsische-maedels-mit-spitzenplaetzen-bei-der-dm-jugend-junioren/
  • Vorbereitung der Auszeichnungsveranstaltung am 27.10.2017 läuft auf Hochtouren, Überraschungen werden geplant
  • Auswertung der bisherigen Veranstaltungen- bzw. Meisterschaften zeigt guten Verlauf; über die entstandenen Probleme enger Austausch mit den Veranstaltern
  • Anti-Doping-Arbeit: Vorträge von Sportlern über dieses Thema; Anregungen zu E-Learning für unsere Sportler am Landestützpunkt; zusätzliche Infostände für Veranstaltungen und Dopingproben für 2018 in Planung

Weitere Details könnt Ihr über den Bericht an Eure Vereine einsehen, der in diesem Tagen an die Vereins- und Sektionsvorsitzenden versandt wird.