Liga-Wettkampf für Triathleten im Steinbruch Louise (mit Auszügen aus dem Bericht von Jan Stasch)

Am Samstag, den 29.07., fand  der 2. Sachsenliga Wettkampf in Form eines Swim &  Run in Haselbachtal statt. Mit dabei war auch die Mannschaft der Triathleten des Team Outfit im SV Sachsen 90 Werdau. Geschwommen wurden die 800m im Steinbruch mit einem kurzen Landgang. Die 8,8km Laufstrecke befand sich in unmittelbarer Nähe. Es war für die Teilnehmer eine Herausforderung der besonderen Art, da die Disziplin Radfahren fehlte, die einen der Hauptteile eines Triathlons darstellt. Die Athleten erreichten folgende Ergebnisse: Jörg Vinzenz wurde bei den Männern 24. auf der Gesamtrangliste mit einer Zeit von 59:10min. Anne Engelhardt wurde Gesamt 4. mit einer Zeit von 1:05h und Daniela Schweizer-Theodor erreichte als 6. der Frauen das Ziel in einer Zeit von 1:10h.

Gerade die Mannschaft des eher breitensportorientierten Sport des Team Out Fit zeigt, wie Triathlon auch in der Gemeinschaft Spaß macht. Sie sind auf vielen Triathlonveranstaltungen in und um Sachsen, oft auch als Gruppe, am Start und nicht immer werden vordere Plätze erreicht.

Wir können nur sagen, weiter so! Danke für die vielen schönen Berichte, auch wenn wir nicht alle veröffentlichen können. Es hilft uns bei der Öffentlichkeitsarbeit unseres Verbandes.