Punkte sammeln für den STV Cup

Punkte sammeln für den STV Cup 

Am vergangenen Sonntag fand der 8. Pirker Triathlon statt. Die Talsperre Pirk bot einen idealen Rahmen für eine anspruchsvolle Jedermann-Distanz. Bei den Frauen siegte Caroline Pohle, TC Leipzig vor Jana Richter, LATV Plauen und Anna Maria Dietze vom Pulsschlag Neuhausen

Bei den Männer ging der Sieg an Philipp Dressel-Putz, SC Plauen 06 vor Sven Teuscher, SC DHfK Leipzig und  Kai Schönbeck, ProBike Oelsnitz. Alle Ergebnisse unter http://www.pirker-triathlon.de/.

Ein weiteres Hightlight war der 6. Swim & Run in Taucha. Hier siegte bei den Frauen die frisch nominierte WM-Teilnehmerin Bianca Bogen, SC DHfK Leipzig vor Lea Devantier, TC Leipzig und Anja Meichsner vom TV Leipzig. Im Starterfeld der Männer setzte sich Christoph Clauß, SC DHfK Leipzig vor Jonas Kliemann, SC Riesa  und Rico Bogen, SC DHfK Leipzig durch. Ergebnisse unter http://www.sparkassen-swim-run.de/swim-run/.

Das Präsidium gratuliert den Siegern und Platzierten. Unser Dank gilt auch den beiden Veranstaltern, die wieder alles hervorragend organisiert hatten. Somit war dies wieder, trotz der durchwachsenen Witterungsbedingungen, ein perfektes Triathlonwochenende.

Bei beiden Wettkämpfen konnten Punkte für den STV Cup gesammelt werden.  Nun sind die ersten Sportler mit den erforderlichen  3. Wettkampfergebnissen ausgestattet.  Nach Auswertung der Ergebnisse erfolgt dann die Veröffentlichung des Zwischenstandes unter www.triathlon-sachsen.de.