Erste Sitzung des neuen Präsidiums

Am Montag, dem 5. Dezember 2016 fand die erste Sitzung des neuen Präsidiums unseres Verbandes in Leipzig statt. Neben der Auswertung des Landesverbandtages sowie des ersten Berichtes des neuen Trainers am LSP ging es auch um die Arbeit an einer Strategie zur Weiterentwicklung unseres Verbandes im Zeitraum 2016 bis 2019.
Weiterhin wurden die bisherigen Beauftragten für die Landesliga (Mike Riedel) und Regionalliga (Dr. Carsten Stibenz), Anti-Doping-Beauftragter (Dr. Rüdiger Anke) sowie Schulsportbeauftragte (Conny König) in ihren Funktionen bestätigt.
Neu berufen wurde ein wissenschaftlich-medizinischer Beirat. Hier stehen Dr. Ingmar Lange, Dr. Carsten Stibenz sowie Th. Prägler für sportmedizinische Fragen allen Mitgliedern zur Verfügung.
Für Hilfe bei rechtlichen Fragen wird das Präsidium auf die Unterstützung von den Rechtanwälten Katrin Bogen und Alexander Klatt zurückgreifen können.
Letzter, dennoch sehr wichtiger Tagesordnungspunkt war die Vergabe der Sachsenmeisterschaften sowie der Wettkämpfe des STV sowie STV Super Cups für das kommende Jahr.

Die Wettkämpfe findet Ihr unter:
Sachsenmeisterschaften
Regionalmeisterschaften
STV-Cup
STV-SuperCup