Landesverbandstag wählt neues Präsidium

Wir gratulieren!
Andreas Voigt (Mitte) ist neuer STV-Präsident. Andreas ist seit fast zehn Jahren im Präsidium des STV in verschiedenen Positionen tätig.
Auch mit Marco Kalwak (links außen), der zum Vize-Präsident gewählt wurde, ist ein langjähriges Präsidiumsmitglied wieder mit an Bord.
Ihm zur Seite steht Claudia Samper (2. von rechts). Die ehemalige Breitensport-Verantwortliche ist nun für die Finanzen des Verbands verantwortlich.
Für den Leistungs- und Jugendsportbereich ist ab sofort Gregor Niemann (rechts außen) verantwortlich. Er kennt die Aufgaben bereits aus dem letzten Jahr, als er für mehrere Monate dem damaligen Präsidium half.
Neu im Präsidium ist Daniela Schweizer-Theodor (2. von links). Sie wurde in einer Kampfabstimmung als Breitensportverantwortliche gewählt. Es ist ihre erste ehrenamtliche Tätigkeit im Verband. Wir wünschen ihr viel Erfolg bei ihrer Arbeit.

Das Präsidium wurde für drei Jahre gewählt. Im Augenblick bleibt die Position des Öffentlichkeitswarts vakant. Der bisherige Verantwortliche Carsten Schmidt stellte sich aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wahl. Er wird diese Position vorläufig kommissarisch übernehmen.

Wir werden Euch in den nächsten Tagen an dieser Stelle noch mehr Ergebnisse vom Verbandstag mitteilen. Also schaut regelmäßig vorbei – es lohnt sich.

lvt_2016