Zwischenfazit unserer Landesliga vom Ligaausschuss

Am 30.07.2016 stand bereits der 3. Wettkampf in der Triathlon Landesliga Sachsen an.
Die großen Überraschungen blieben aus. Das beste individuelle Ergebnis erreichten die Kopfjaeger, die sich in guter Besetzung mit dem vierten Platz belohnten.
Ansonsten gestaltete sich alles annähernd der Vorausschau.
Die Teams an der Spitze belauern sich weiter. Ein grober Schnitzer oder eine nicht ganz optimale Besetzung kann hier immer noch etwas ändern.
Im Mittelfeld schieben sich die Kopfjaeger in eine aussichtsreiche Position, um dieses bei den abschließenden beiden Veranstaltungen noch einmal aufzumischen.
Selbst im unteren Tabellensegment bleibt es spannend. Zumindest wird es die Ehre gebieten, sich von der roten Laterne distanzieren zu wollen. Wer hier als Team komplett antritt, dem sollte das gelingen.
Die Ergebnisse des 3. Wettkampfes der Landesliga beim Swim & Run an der Louise und den Gesamtstand findet ihr hier >>>.
Nach einer kleinen Sommerpause geht es dann am 04. September beim SILBERSTROM-Triathlon in Schneeberg weiter.